Start

Vorschau Fußball Nossendorf

Vorschau Fussball Nossendorf

Am Ende konnte der deutliche 3:0 Testspielsieg der Nossendorfer  beim Kreisligisten Reinkenhagen nicht über einige Schwächen der Kickers hinwegtäuschen. Im Punktspielbetrieb hätte es wohl mehrfach geklingelt im Nossendorfer Kasten, denn die Defensive wirkte nicht immer sattelfest.
Neben den elf Protagonisten auf dem Rasen konnte Kickers Coach Henning personell aus den Vollen schöpfen, gleich sechs Ersatzspieler warteten am Spielfeldrand auf ihren Einsatz, und Hennig wechselte denn auch munter durch.
Zuvor hatte Danny Hornburg sein Team mit einer guten Einzelaktion mit 1:0 (36.) in Front gebracht, bei einem Freistoß hatte Nossendorfs Nummer sieben indes Pech, als der Ball von der Lattenunterkante wieder aus dem Tor prallte.
Aber Nossendorf offenbarte hinten auch Schwächen. Ein nicht gegebener Foulelfmeter und ein Pfostenschuss  standen für die Gastgeber in der ersten Halbzeit zu buche, offensiv blieben diese aber eher harmlos.
Erst im zweiten Abschnitt kamen sie zu einigen gefährlichen Kopfbällen, da die Zuordnung der Kickers bei Ecken oft nicht stimmte.
Im Spiel nach vorn taten sich besonders Biermann, Alashour und Berndt hervor, und auch Hornburg wirbelte unermüdlich im Mittelfeld, obwohl die Zuspiele den Adressaten oft nicht erreichten.
Mit einem fulminanten Abschluss von halblinks traf Hornburg dann zum vorentscheidenden 2:0 (85.)und Phillip Ahrendt nutzte eine missglückte Abseitsfalle der Gastgeber zum 3:0 Endstand (87.).
Auf dem Weg zur Stammelf hat Kickers Trainer Klaus Henning aber noch einige Baustellen zu lösen,
„Testspiele sind dazu da, um einiges auszuprobieren, darunter kann der Spielfluss schon mal leiden“ gab sich der Nossendorfer Trainerstab aber trotzdem optimistisch. Ob sie damit recht haben, kann die Mannschaft nächsten Sonntag beweisen, dann ist der Landesklassevertreter HSG Uni Greifswald in Nossendorf zu Gast.

Nossendorf: Reppenhagen (ab 46. Tholoi), Sieweke, Biermann (ab 46. Seemann), Alashour (ab 20. Burwitz), Mayer, Berndt, Schulz (ab 46. Henning), Bartz (ab 70. Henke), Hornburg, Sternberg, Ahrendt


Sponsoren
Banner